Rosa damascena

Die Aromatherapie ist ein Teil der Phytotherapie und gehört zu den ältesten Pflanzenheilkunden der Welt. Als sanfte ganzheitliche Therapiemethode wirkt sie ausgleichend und harmonisierend auf den ganzen Menschen. Einige ätherische Öle bestehen aus wenigen verschiedenen Inhaltsstoffen andere zum Teil aus hundert und mehr. Diese hoch konzentrierten Wirkstoffe werden in oder auf dem Pflanzen- gewebe gebildet und durch Extraktion, Kaltpressung oder Wasserdampfdestillat- ion gewonnen. Der Duft und die Wirkweise eines ätherischen Öls wird durch die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe und deren Synergien bestimmt. 

Aloe vera